Sonntag, 8. Februar 2009

Zu schnell...

...für einen zweiten Blick!
Während ich mir noch etwas ungläubig die Augen rieb für einen zweiten Blick aus dem Fenster, war dieser kleine Puschel schon wieder verschwunden.



Ein seltener Gast an meinem sonst eher von Blau- und Kohlmeisen belagerten Futterhäuschen.

Derweil trotzt die Sonne den Wolken und schafft es immer wieder, ein paar Strahlen zur Erde zu schicken...





Schööön...!

Kommentare:

  1. das ist die kleine schwantzmeise.bei mir sind sie auch oft zu gast.

    AntwortenLöschen
  2. liebe kathrin,
    wenn das nicht ein grosser zufall ist! die schwanzmeise war vor kurzem auch einen augenblick in unserem garten, sicher nicht die gleiche, aber durch sie bin ich in deinem blog hängengeblieben... und habe deine wunderbar organischem filzsachen entdeckt! ich war so frei, dich zu verlinken... falls du das nicht magst, gib mir bescheid.
    ansonsten wünsche ich einen schönen tag, stefanie.

    AntwortenLöschen

Thank you so much for leaving me a comment!
I really appreciate hearing from you!

I will reply to your comments here.

Enjoy!

xxx
Kathrin