Sonntag, 27. März 2011

Frau mit Fisch - woman with fish


Dieses Wochenende ging wieder einmal schnell vorüber - und eigentlich war es von Überlegungen geprägt, was ich alles nicht mehr tun möchte und stattdessen könnte. Ich suche derzeit einen neuen Weg für mich, einen neuen Pfad, in dem ich mein kreatives Blut in Ruhe fließen lassen kann. Und dann sehe ich plötzlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, viele Möglichkeiten und doch keine Entscheidung.
In solchen Momenten bin ich froh, liebe Menschen um mich zu haben, die die richtigen Worte finden und das Flattern im Kopf beruhigen. Danke Mimi, Tine, Papa und am meisten Bill!

Und dann kam auch noch sie - die Frau mit Fisch. Der silberne Geselle wird ihr den Weg weisen, über das Meer in Richtung Schottland - denn dort geht's hin! Farewell, my dear!


 


 



 



 


This weekend passed by so quickly once again - and basically it was filled with many thoughts of what I don't want to do anymore and what I could do instead. At the moment I'm looking for a new way, a new path which allows my creative blood to flow more peacefully. And then suddenly I can't see the wood for the trees anymore, many possibilities and still no decision.
In moments like these I'm glad to have loving people at my side who find the right words to calm down these restless thoughts. Thank you Mimi, Tine, Papa and most of all Bill!

And then she came - the woman with fish. This silver companion is going to show her the way across the sea, heading for Scotland - that's her destination! Farewell, my dear!

Kommentare:

  1. Es ist so wunderschön, eine Augenweide, so ein friedlicher Gesichtsausdruck einfach wunderbar.
    Herzliche Grüße
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so ein wunderschönes Geschöpf, unbeschreiblich...
    Wenn ich Dir etwas für Deinen zukünftigen Pfad zuflüstern darf: "Es möchten noch viel mehr Regenfrauen von Dir geschaffen werden".
    Deine sonstigen Kunstwerke in Ehren ;-), aber Deine Regen- oder Fischerfrauen sind einmalig (1000 Ausrufungs-zeichen).
    Ganz liebe Grüße,
    Gabriele mit einer Regenfrau von Dir.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch eine gute Reise zu deiner ureigenen Kreativität, denn eine Reise ist es, ankommen werde wir wohl nie ganz.
    Du bist auf einem guten Weg, das zeigt deine Regenfrau.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen

Thank you so much for leaving me a comment!
I really appreciate hearing from you!

I will reply to your comments here.

Enjoy!

xxx
Kathrin