Montag, 2. August 2010

Ein Hauch von....

...Manos Lace!
Dieses Tuch ist heute fertig geworden - nein, ich habe NICHT seit Mai daran gestrickt, obwohl mir auch das ähnlich sähe. ;-) Was genau ich seit meinem letzten Blogeintrag getrieben habe, weiß ich selber nicht so recht. Nur ab und zu dachte ich, hätte ich den Mund nur nicht so voll genommen und große Taten versprochen, ...ohne sie dann zu liefern. Egal! :-)

Dieses Tuch - in Anlehnung an ein Muster, das ich bei BrooklynTweed gefunden hatte - ist aus einem 50 Gramm Strang Manos Lace entstanden (Baby Alpaca * Seide * Cashmere). Es wiegt fast nichts, ist leicht durchscheinend und kuschelweich. Mein neues Lieblingstuch! Simpel und toll.





Auf's Filzen hatte ich einfach keine Lust (vielleicht lag es an den heißen Temperaturen?) und so entdeckte ich für meine freien Tage die Entspannung des Strickens. In Arbeit ist noch ein Kringelschal aus Noro-Sockenwolle, der im September verschenkt werden soll.
Kann man eigentlich genügend Schals und Tücher haben? :-) Ich habe eindeutig zu viele und denke schon über das nächste nach. Irgendwie bedenklich, doch aufhalten tut es mich auch nicht.
War das jetzt ein Versprechen für große Taten? ;-)

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Tuch, schon auf dem Bild wirkt es federleicht
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. schöööööööööön! Ob es so luftigleicht ist, wie es aussieht? Mir gefällt die Farbe auch so gut..
    einfach schön!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. ..................nein....man kann nie genug Tücher haben und so ein luftiges Kleinod ist perfekt.
    Leider brauch ich immer ewig für ein Tuch und bin leider nur ein "Strick-Dummi"
    Liebe Grüße von
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sachen sind immer so wunderschön!
    Tolle WOlle, tolle Auswahl.. das würd ich mir auch an den Hals kuscheln!


    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen

Thank you so much for leaving me a comment!
I really appreciate hearing from you!

I will reply to your comments here.

Enjoy!

xxx
Kathrin